Home arrow Training arrow Rechnen in Tabellen II
Suche
Rechnen in Tabellen II
Die Möglichkeit, komplexe Berechnungen aus Betriebswirtschaft, Wissenschaft und Technik auszuführen, machen Tabellenkalkulationen zu Allzweck-Rechenkünstlern im praktischen Einsatz.

In diesem Kurs behandeln wir die weiterführenden Möglichkeiten einer Tabellenkalkulation.

Durch die Verteilung der Berechnungen auf mehrere Arbeitsblätter werden die Berechnungen übersichtlicher und können nach verschiedenen Gesichtspunkten gegliedert werden.

Matrizen ergänzen die einfachen Zahlenkolonnen und erlauben die Berechnung komplexerer Elemente in den Formeln. Datumsberechnungen gestatten die bequeme Erstellung von Dienst-, Einsatz- und Urlaubsplänen.

Dem fortgeschrittenen Benutzer steht eine mächtige Macrosprache zur Verfügung, mit der sich auch ganz verwickelte Probleme (z. B. eine komplette Baufinanzierung mit Tilgungsplänen und einem Vergleich mehrerer Banken) so lösen lassen, daß die anschließende Benutzung mit wenigen Mausklicks zu erledigen ist.

Bei der Macroprogrammierung richten sich der Kurs stark nach den Bedürfnissen der Kursteilnehmer und vertieft ganz gezielt die Bereiche, die für Sie in der späteren Praxis wichtig sind.

 
Weiter >